Hundehaftpflichtversicherung: Vergleich, beste Anbieter im Test & Check!

Die besten Policen und Anbieter für eine Hundehaftpflicht

Eine Hundeversicherung bietet Sicherheit für Mensch und Tier. Schützen Sie sich und Ihren Hund durch eine Hundehaftpflicht vor finanziellen Forderungen im Schadensfall. Das geht schon ab einer geringen monatlichen Gebühr. In sechs Bundesländern ist die Hundehaftpflicht sogar vorgeschrieben.

Anzeige

• Bis zu 100% Kostenübernahme

• 24/7 kostenlose Videosprechstunden

• Jährliches Vorsorgebudget

• Kostenlose App mit Kursen rund um dein Tier

• Persönlicher Kundenservice von 8-22 Uhr

» Mehr erfahren

WAS IST EINE HUNDEHAFTPFLICHT?

Hundehalter sind für alle Schäden, die ihr Hund verursacht, verantwortlich. Im Schadensfall haften sie mit ihrem Privatvermögen. Daher ist es sinnvoll, sich mit einer Hundehaftpflichtversicherung vor hohen Entschädigungsleistungen zu schützen. - Quelle: Shutterstock.com

In Deutschland haften Sie als Hundehalter für Schäden, die durch Ihren Vierbeiner an Dritten verursacht werden mit Ihrem kompletten Vermögen. Die Privathaftpflichtversicherungen decken diese Schäden in der Regel nicht ab. Einige Schäden können in ungeahnte Höhen gehen, zum Beispiel, wenn Ihr Hund einen Autounfall mit Personenschaden bewirkt. Hier setzt die Hundehaftpflicht an: gegen eine geringe monatliche Gebühr ist Ihr Hund abgesichert, die Police übernimmt im Schadensfall finanzielle Forderungen für Sie.

PFLICHT IN EINIGEN BUNDESLÄNDERN

Eine Hundehaftpflichtversicherung ist in einigen deutschen Bundesländern vorgeschrieben, d.h. Hundehalter müssen eine solche Police für ihren Hund abschließen. Es ist Pflicht, den Hund spätestens drei bzw. sechs Monate nach seiner Geburt zu versichern. Allerdings gibt es Ausnahmen: Hunde, die „besondere Aufgaben“ erfüllen, können von den Auflagen ausgenommen sein. Zu dieser Gruppe zählen z. B. Blindenhunde, Diensthunde von Bundes- und Landesbehörden sowie Hunde, die im Rettungsdienst und Katastrophenschutz eingesetzt werden.

Keine Versicherungspflicht gibt es lediglich in Mecklenburg-Vorpommern. Eine allgemeine Versicherungspflicht für Hunde besteht derzeit in folgenden Bundesländern:

  • Schleswig-Holstein
  • Niedersachsen
  • Hamburg
  • Berlin
  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen

WICHTIG: Hundehalter, die gegen die Versicherungspflicht verstoßen, können mit einem Bußgeld von bis zu 10.000 Euro bestraft werden!

PFLICHT FÜR BESTIMMTE HUNDERASSEN

In einigen Bundesländern gilt eine Versicherungspflicht für bestimmte Hunde. In der Regel sind damit Hunderassen gemeint, denen Aggressivität und Gefährlichkeit zugeschrieben werden, umgangssprachlich “Kampfhunde” genannt. Diese spezielle Versicherungspflicht gilt in folgenden Bundesländern:

  • Nordrhein-Westfalen
  • Baden-Württemberg
  • Rheinland-Pfalz
  • Bayern
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hessen
  • Saarland
  • Sachsen

VERSICHERUNGSPFLICHT IM AUSLAND

Bevor Sie mit Ihrem Hund ins Ausland reisen, sollten Sie die Einreisebestimmungen auch bezüglich einer verpflichtenden Haftpflicht für Hunde in Erfahrung bringen. Beispielsweise in Italien ist eine solche Versicherung für die Einreise vorgeschrieben.

HÖHE DER VERSICHERUNGSSUMME

Die vorgeschriebene Versicherungssumme ist je nach Bundesland unterschiedlich. In manchen Ländern muss die Hundehaftpflicht eine Versicherungssumme von mindestens 500.000 Euro für Personenschäden und 250.000 Euro für Sachschäden abdecken.

Andere, wie etwa Berlin und Bayern, schreiben hingegen eine Versicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 1 Million Euro vor.

WICHTIG: Bei einigen Versicherungstarifen ist die Deckungssumme für Vermögensschäden begrenzt. Daher ist es ratsam, die Vertragsbedingungen in der gewünschten Tierhaftpflicht einem genauen Vergleich mit anderen Tarifen zu unterziehen, bevor Sie die Police abschließen.

DIESE LEISTUNGEN BIETET DIE HUNDEHAFTPFLICHT

Eine Hundehaftpflichtversicherung deckt folgende Schadensfälle ab:

  • Sach-, Vermögens- und Personenschäden
  • Mietsachschäden
  • Aufenthalt im Ausland
  • Forderungsausfalldeckung

Die Hundehaftpflicht erstattet die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz von beschädigten Gegenständen und übernimmt auch die medizinische Behandlung von Verletzten. Darüber hinaus werden Schadensersatzansprüche ebenfalls über die Hundehalterhaftpflicht geregelt. Im Detail können sich die Versicherungen einzelner Anbieter unterscheiden.

Hundehaftpflicht-Policen gibt es mit oder ohne Selbstbehalt.

DIE BESTEN ANBIETER VON HUNDEHAFTPFLICHTVERSICHERUNGEN IN DEUTSCHLAND

LASSIE

Quelle: Lassie

Lassie ist eine schwedische Digitalversicherung, die neben Tierkrankenversicherungen auch eine Haftpflicht für Hunde anbietet. Der Tarifabschluss erfolgt online, die Verwaltung funktioniert bequem über die Lassie-App.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflicht (2 Tarife)

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 3,25 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

auf Wunsch 150 Euro

Maximale Versicherungssumme?

10 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Welpenschutz bis 12 Monate

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

PETPROTECT

Quelle: PETPROTECT

PETPROTECT bietet eine digitale Haftpflicht- sowie Krankenversicherungen für Hunde an. Das Unternehmen arbeitet mit der Versicherungsgesellschaft Barmenia zusammen.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflicht (3 Tarife)

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 3,14 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

Auf Wunsch 150 Euro

Maximale Versicherungssumme?

5 Mio., 10 Mio. oder 20 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Welpenschutz bis 12 Monate

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

DA DIREKT TIERVERSICHERUNG

Quelle: DA Direkt

Die DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG ist ein Online-Direktversicherer und eine Tochtergesellschaft der Zurich Gruppe Deutschland. Die DA direkt hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. DA direkt bietet auch Haftpflicht sowie Krankenversicherungen für Hunde an.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehalterhaftpflicht (3 Tarife)

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehalterhaftpflicht ab 5,72 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

Ja, z.B. 250 Euro

Maximale Versicherungssumme?

5 Mio., 20 Mio. oder 50 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Ja

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG TIERVERSICHERUNG

Quelle: Deutsche Familienversicherung

Die Deutsche Familienversicherung AG (DFV) ist ein Versicherungskonzern mit Sitz in Frankfurt am Main. Die DFV wurde 2006 gegründet und hat neben Hausrat, Haftpflicht usw. auch Hundeversicherungen im Angebot.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflicht

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 5,90 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

Auf Wunsch 300 Euro

Maximale Versicherungssumme?

20 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Ja

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

GOTHAER TIERVERSICHERUNG

Quelle: Gothaer

Der Gothaer Versicherungskonzern mit Sitz in Köln ist eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Die Gothaer hat auch eine Hundehaftpflicht sowie Krankenversicherungen für Hunde im Angebot.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflicht

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 4,17 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

Auf Wunsch

Maximale Versicherungssumme?

5 Mio., 10 Mio. oder 20 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Welpenschutz bis 12 Monate

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

nein

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

GETSAFE

Quelle: Getsafe

Getsafe betreut mittlerweile rund 500.000 Kunden. Zusammen mit Rückversicherer Munich Re bietet Getsafe auch Versicherungen für Hunde an.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflicht (2 Tarife); Erweiterung SOS-Hundehilfe (zusätzlicher Schutz, z.B. Kosten für den Tierarzt, eine Tierpension sowie Rettungs- und Bergungskosten bis zu 3.000 Euro)

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 2,50 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

auf Wunsch 150 oder 300 Euro

Maximale Versicherungssumme?

20 Mio. oder 50 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Welpenschutz bis 12 Monate

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

AXA

Quelle: Axa

Die Axa Gruppe ist ein ursprünglich französisches, heute in 64 Ländern tätiges Versicherungsunternehmen mit Hauptsitz in Paris. In Deutschland firmiert sie als Axa-Konzern AG. Axa hat eine Hundehaftpflicht im Angebot, wahlweise mit einer Selbstbeteiligung.

Welche Versicherung wird angeboten?

Hundehaftpflichtversicherung

Wie hoch sind die monatlichen Kosten?

Hundehaftpflicht ab 4,58 Euro

Gibt es einen Selbstbehalt?

auf Wunsch

Maximale Versicherungssumme?

30 Mio. Euro

Sind Welpen mitversichert?

Welpenschutz bis 12 Monate

Ist das Tier im Ausland versichert?

Ja

Ist die Einreichung von Rechnungen über die App möglich?

Ja

Weitere Informationen:

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Anbieter

Direkt zum Anbieter*

Anzeige

• Bis zu 100% Kostenübernahme

• 24/7 kostenlose Videosprechstunden

• Jährliches Vorsorgebudget

• Kostenlose App mit Kursen rund um dein Tier

• Persönlicher Kundenservice von 8-22 Uhr

» Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Versicherungenportal.de vergleicht die neuesten Angebote für Versicherungen, macht auf günstige Versicherungsangebote aufmerksam und unterzieht die Versicherung-Deals einem Check. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Trends auf dem Versicherungsmarkt, schreibt über Insurtechs und analysiert Tests & Studien.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz